Früher oder später werden Sie die Fragen beschäftigen, welche Führungsqualitäten Sie in Ihrem freiberuflichen Umfeld benötigen oder wo es möglicher Weise noch Ergänzungsbedarf gibt?

Bin ich als Freiberufler überhaupt eine Führungskraft?
• Welche Führungsrollen werde ich übernehmen?
• Welche Führungsstile unterscheiden wir?
• Wann ist welcher Führungsstil angemessen?

In den akademischen Studiengängen wird fast ausschließlich Fachwissen vermittelt. Dieses Fachwissen ist zwar für die sachliche Bearbeitung von naturwissenschaftlichen und juristischen Fragestellungen notwendige Voraussetzung. Es greift aber dann wesentlich zu kurz, wenn es um die Entwicklung von Persönlichkeiten geht, die andere Menschen wirksam und verantwortlich führen können.

Als Business Coach bereite ich Sie als Patent- oder Rechtsanwälte auf ihre Führungsaufgaben im Freiberufler-Umfeld vor. Ich spreche Ihre Sprache, weil ich mich auf meine jahrzehntelange Erfahrung als Partner einer größeren Patent- und Rechtsanwaltssozietät stütze. Damit versetze ich Sie in die Lage, für sich selbst Orientierung zu finden und diese anderen geben zu können.

…lesen Sie mehr dazu