• Erfindungen entstehen in Köpfen.

    Innovationen brauchen Menschen.

  • Ich helfe Ihnen, sich neu zu erfinden.

  • Kompetenzen beleben – Potenziale entdecken.

Beratung im Innovationsprozess

Haben Sie sich nicht auch schon einmal gefragt, ob Ihr Unternehmen im aktuellen Zustand auch in drei Jahren noch profitabel läuft?

zu meinem Fragebogen „Fit für Innovationen?“

Ich helfe Ihnen, Ihre Ideen in vom Markt gesuchte Innovationen umzusetzen und berate Sie dabei, wie Sie Ihre Marktposition durch Patente, Marken oder Designs gegen den Wettbewerb verteidigen können.

Wenn Sie entdecken, wie Sie Ihre Mitarbeiter von den geplanten Innovationen begeistern, anstatt täglich aufs Neue mit Bedenkenträgern zu kämpfen, sind Sie in der Lage, eine Kultur in Ihrem Unternehmen aufzubauen, mit der Sie den technologischen Wandel nicht mehr fürchten müssen. Denn eine Innovation ist immer nur dann erfolgreich, wenn sie von allen mitgetragen wird.

Richtschnur der Beratung bilden die folgenden Fragen:

  1. Welche Innovationskultur liegt zugrunde?
  2. Wo liegen bereits vorhandene Potenziale?
  3. Wie lassen sich zusätzliche Potenziale erkennen und  freisetzen?

 

Download Beratungskonzept: „Begleitung von Innovationsprozessen“

Download Seminarinhalt: „Mehr Potenzial für Innovationen“

zu meinem Fragebogen „Wie ist Ihr Unternehmen zum Thema Innovation aufgestellt?“

Innovationscoaching für KMU

Mein Angebot richtet sich an mittelständische und kleinere Unternehmen, die das Thema „Innovation“ nicht nur auf ihre Fahne geschrieben haben sondern wirklich etwas dafür tun wollen.

Mit meinem Beratungsansatz fördere ich die Innovationsbereitschaft im Unternehmen unter der Betrachtung sich ergänzender Perspektiven. Zum einen geht es um den Innovationsprozesses in technischer Hinsicht. Dabei steht im Vordergrund, das Kreativitätspotenzial im Unternehmen verbessert auszuschöpfen, um neue Ideen zu gewinnen, zu analysieren und zu bewerten. Es geht auch darum, eine Strategie zu entwickeln, um Ihre durch die Innovation verbesserte Marktposition durch Gewerbliche Schutzrechte (Patente für Produkte oder Verfahren, Marken, Design) effizient abzusichern. Ein anderer, nicht minder wichtiger Aspekt ist es, den Innovationsprozess mit dem Fokus auf die am Prozess beteiligten Personen und deren Interaktionen zu betrachten. Ziel dabei ist es, die im Menschen liegenden Ressourcen für den gelingenden Ablauf des Innovationsprozesses zu erkennen und verwertbar zu machen, um dadurch das Innovationspotential weiter zu erhöhen.

 

Die Grundlage für mein besonderes Beratungskonzept sind meine folgenden Qualifikationen:

 

 

 

 

Lesen Sie hier auch mehr über den interdisziplinären Workshop:

INNOVATION IM FLUSS